19.12.2014

Kiesbergtunnel

Kiesbergtunnel ab Februar gesperrt

Nach Angaben von Straßen.NRW wird der Kiesbergtunnel ab Februar für fünf Monate nicht befahrbar sein.

Umfangreiche Bauarbeiten sind notwendig, damit die Betriebsgenehmigung für den Tunnel erneuert werden kann. In der Röhre werden die Funkanlagen auf den Stand gebracht und die Markierung der Fluchtwege verbessert. Außerdem sollen Lautsprecher und Verkabelungen ausgetauscht werden. An der Zufahrt muss ein neuer Betriebsraum gebaut werden. Die Kosten werden auf rund vier Millionen Euro beziffert.

Baustelle Schild Baustellenschild Verkehrsschild

Die Arbeiten haben zwar bereits begonnen, die Sperrung wird aber erst ab Februar erfolgen. Um die Bauzeit möglichst kurz zu halten, soll rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche gearbeitet werden.

____________________

Quelle: Stadt Wuppertal

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.