15.12.2014

Stadtverwaltung

Öffnungszeiten der Stadtverwaltung „zwischen den Tagen“

Die Stadtverwaltung Wuppertal wird zwischen den Feiertagen nicht komplett schließen. Mit längeren Wartezeiten muss aber gerechnet werden.

„Als Verwaltung arbeiten wir für die Bürgerinnen und Bürger, und zwar auch zwischen Weihnachten und Neujahr“, wird Oberbürgermeister Peter Jung auf der Homepage der Stadtverwaltung zitiert. Aus den Vorjahren sei bekannt, dass viele Wuppertaler die freien Tage nutzen, um Behördengänge zu erledigen. Alle Dienststellen werden daher erreichbar sein.

© Archivfoto: njuuz© Archivfoto: njuuz

Da die Ämter aber nicht voll besetzt sind, muss mit längeren Wartezeiten gerechnet werden. Die Stadt empfiehlt eine vorherige Terminvereinbarung. Ab dem 5. Januar gelten dann wieder die regulären Öffnungszeiten.

An Heiligabend sowie am 1. und 2. Weihnachtstag, an Silvester und Neujahr sind alle Dienststellen geschlossen. Feuerwehr und Straßenreinigung sind jedoch auch über die Feiertage im Einsatz.

>> Die Öffnungszeiten im Überblick

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.