02.12.2014

Wuppertaler Bühnen

Schauspieler der Bühnen lesen Weihnachtliches

"Das literarische Solo" am 4. Dezember 2014 um 17.00 Uhr "Weihnachtslesungen im Advent" am 6. und 20. Dezember 2014 um 15.30 Uhr

Mit den Lesereihen „Das Literarische Solo“ und „Weihnachtslesungen im Advent“ stimmen Ensemblemitglieder des Schauspiels der Wuppertaler Bühnen auf die festliche Jahreszeit ein. Gelesen werden besinnliche, nachdenkliche und auch heitere Lieblingsgeschichten der SchauspielerInnen.

!cid_image002_jpg@01D00E16

Alle Jahre wieder durchstöbert Ensemblemitglied Thomas Braus vor Weihnachten Buchhandlungen und Büchertische auf der Suche nach Weihnachtsgeschichten für die ganze Familie. An zwei Samstagen in der Adventszeit, am 6. und am 20. Dezember 2014 um 15.30 Uhr, liest Thomas Braus bei Kerzenschein und Weihnachtsgebäck in der Evangelischen Citykirche in Elberfeld.

Das Literarische Solo

In der Reihe „Literarisches Solo“ lesen Schauspielerinnen und Schauspieler der Wuppertaler Bühnen aus ihrer Lieblingslektüre: Texte der Weltliteratur, private Liebhabereien, Selbstgeschriebenes und Selbsterfahrenes. Am Donnerstag, den 4. Dezember 2014 um 17.00 Uhr liest Ensemblemitglied Uwe Dreysel aus „In alter Vertrautheit“ von David Foster Wallace.

Die „Weihnachtslesungen im Advent“ und das „Literarische Solo“ sind Kooperationen des Schauspiels der Wuppertaler Bühnen mit der Evangelischen CityKirche in Elberfeld.

Ort: Evangelische CityKirche in Elberfeld, Kirchplatz 2, 42103 Wuppertal – der Eintritt ist frei!

Fotos zur freien Verfügung bei Nennung des Namen des Fotografen Sebastian Eichhorn.

____________________

Quelle: Öffentlichkeitsarbeit Schauspiel / Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.