05.08.2014

polizei

Lkw fährt auf – Wuppertalerin schwer verletzt

Ein unachtsamer Lastwagenfahrer ist offenbar Schuld daran, dass eine Autofahrerin (53) aus Wuppertal schwer verletzt wurde.

Am Montag befuhr eine 53-jährige Autofahrerin aus Wuppertal gegen 14.10 Uhr die B67 bei Isselburg in Richtung Bocholt. Als sie zum Abbiegen abbremste, bemerkte ein nachfolgender 47-jähriger Lkw-Fahrer aus den Niederlanden dies zu spät und fuhr auf. Der Pkw der Wuppertalerin wurden nach vorne katapultiert und prallte gegen einen Straßenbaum. Die Autofahrerin wurde schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Bocholter Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen wurde. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 14.500 Euro.

Aktuelle Stellenangebote:

Polizei_Symbolbild_2_Foto Georg Sander NJUUZ.de

____________________

Quelle: Kreispolizeibehörde Borken

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.