21.07.2014

Friedensgebete am Mittag

Angesichts der aktuellen Kriegs- und Krisengebiete in der Welt wird jeden Dienstag und Donnerstag in Elberfeld gebetet.

Angesichts der aktuellen Kriegs- und Krisengebiete in der Welt wird jeden Dienstag und Donnerstag in Elberfeld gebetet.

Seit vielen Jahren bieten ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verlässlich jeden Dienstag und Donnerstag um 12 Uhr ein „Mittagsgebet“ in der CityKirche Elberfeld an. Ein kurzer Moment Stille und ein meditativer Gedanke unterbrechen den „Puls der Stadt“.

Angesichts der vielen aktuellen Kriegs- und Krisengebiete in unserer Welt hat das Team der CityKirche Elberfeld jetzt das „Mittagsgebet“ in ein „Friedensgebet“ umbenannt, um auf diese Weise das Leid der Menschen mit zu bedenken, die dem „Spiel der Mächtigen“ ausgeliefert sind.

Friedensgebet
in der CityKirche Elberfeld
Dienstag und Donnerstag, 12:00 Uhr
Kirchplatz 2

Jede / Jeder ist herzlich eingeladen, dienstags und donnerstags für einen Moment seinen Alltag um 12 Uhr zu unterbrechen: Ein Augenblick für einen selbst, ein Gebet für Menschen, die wir lieben, oder die es uns schwer machen, ein Gebet für den Frieden in unserer Welt.

text: ufer-natt/ör-wj

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.