15.06.2014

Hitze, Mücken, Sonnenbrand – So kommen Sie gesund durch die WM

Pünktlich zum ersten Spiel der deutschen National-Elf haben die Helios-Kliniken eine Themenauswahl rund um die Fußball-Weltmeisterschaft zusammengestellt.

Ob beim Rudelgucken oder beim Grillen im Garten: Stechmücken haben jetzt HochsaisonOb beim Rudelgucken oder beim Grillen im Garten: Stechmücken haben jetzt Hochsaison

Im Mittelpunkt steht der Fan, der den Ehrgeiz hat, alle WM-Spiele live im TV zu verfolgen und sich dabei vorwiegend am heimischen Grill verköstigt. Sonne, Mücken, Bewegungsmangel: Es gibt einige Risiken, die es zu minimieren gilt. Die Themenauswahl mit Tipps von Ärzten unseres Hauses soll dabei helfen, als Zuschauer und Fan gesund durch das Turnier zu kommen oder neue Erkenntnisse zum Fußball zu gewinnen. Wie schädlich ist beispielsweise ein Kopfball für das Gehirn?

Weitere Themen:

– Warum die Grillsaison für Kinder gefährlich sein kann
– Herzschlagfinale vermeiden
– So schützen Sie sich vor Mücken
– Hohe Ozonwerte belasten die Atemwege
– Das hilft gegen krankhaftes Schwitzen
– Sommerhitze ist Stress für den Körper
– Sonnenallergie: Wenn die Haut Blasen schlägt
– Braun ist nicht gleich gesund

>> Alle Informationen finden Sie im Netz 

 

____________________

Quelle: Helios
Foto:  US Department of Agriculture (gemeinfrei)

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

  1. Anna sagt:

    Zum Glück sind die Mücken hierzulande wenigstens nicht gefährlich! In Brasilien müssen sich die Fans dagegen schon Gedanken um Dengue-Fieber und so weiter machen…

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.