15.04.2014

Demonstration Pro NRW Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz

Pro NRW kommt nach Barmen: Aufruf zur Gegendemo

Am 9. Mai wird auf dem Alten Markt eine Wahlkampfveranstaltung von Pro NRW stattfinden. Die Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz ruft zu einer Gegendemo auf. Lesen Sie hier den Text im Wortlaut.

Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz

Aktuelle Stellenangebote:

Gesicht zeigen gegen Rechtsextremisten:

Der Wahlkampf der extremen Rechte beginnt! Pro NRW kommt nach Wuppertal!

Pro NRW hat für Freitag, den 09.05.2014 in der Zeit von 14:00 Uhr –17:00 Uhr im Rahmen ihrer Hetzkampagnentournee zur Kommunal- und Europawahl eine Kundgebung auf dem Alten Markt angemeldet.

Pro NRW transportiert ihr menschenverachtendes und rassistisches Weltbild nicht zuletzt mit bereits hängenden Wahlplakaten, auf denen man einer unverhohlenen und unerträglichen Hetze gegen Muslima und Muslime, Flüchtlinge und Migrant*innen begegnet.

Am 09. Mai will Pro NRW mit dieser menschenverachtenden Propaganda und Stimmungsmache auch in Barmen öffentlich auftreten. Dem gilt es deutlich entgegen zu setzen, dass Wuppertal keinen Platz für rassistisches und rechtes Gedankengut hat! Zeigen Sie Gesicht!

Treten Sie der menschenverachtenden Stimmungsmache von Pro NRW entgegen und kommen Sie zum Alten Markt, um gemeinsam deutlich zu machen, dass Rassisten und Rechtsextremisten in dieser Stadt nichts zu suchen haben!

Wuppertal ist eine weltoffene und tolerante Stadt! Wuppertal steht für das friedliche Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen, Nationalitäten und Religionen!

____________________

Quelle: Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.