20.03.2014

Langer Tisch WSW

WSW bieten das „LangerTischTicket“ an

Wer den "Langen Tisch" erleben will, ohne sich Gedanken um einen Parkplatz zu machen, sollte das Angebot der Stadtwerke nutzen.

Langer Tisch

Anlässlich des fünften Langen Tisches am 28. Juni 2014 bietet die WSW mobil GmbH ein besonderes „LangerTischTicket“ an. Für 3,00 Euro kann eine Person damit den ganzen Samstag bis zum Sonntag, 29. Juni, 8.00 Uhr im Stadtgebiet Wuppertal unterwegs sein. Es ist gültig für die Schwebebahn, die Busse sowie in den Regionalzügen und der S-Bahn. Erhältlich ist das Ticket am Samstag, 28. Juni, in den WSW-MobiCentern, an den WSW-Fahrscheinautomaten, bei den Busfahrern und bei allen weiteren Vertriebsstellen.

Die Idee des Langen Tischs…

…besteht darin, die besondere Topographie der Stadt zu nutzen, um Vereine und Verbände, Schulklassen, Nachbarschaften, Unternehmen, Gemeinschaften und Gruppen jedweder Art an einer Festtafel zu versammeln. Zu diesem Zweck wird die fast 14 Kilometer lange Hauptverkehrsachse entlang der Wupper für den Verkehr gesperrt und durch die Wuppertaler selbst mit Tischen, Sitzmöbeln, Bühnen und Programm bestückt. Dort kann vom frühen Abend bis in die Morgenstunden gemeinsam gefeiert werden. 2009 nutzten etwa 320 000 Besucher diese Gelegenheit, das ist immerhin fast die gesamte Bevölkerung Wuppertals. Als Transportmittel, das die Festbesucher auch über die lange Distanz hinweg befördert, ohne den Ablauf der Feier zu stören, dient Wuppertals einzigartige Schwebebahn.

>> Zur Homepage des „Langen Tischs“

____________________

Quellen: WSW, Wuppertal Marketing GmbH

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.