06.02.2014

WSW

WSW bei internationaler Messe der Energie- und Wasserwirtschaft

Vom 11. bis 13. Februar findet in Essen die Fachmesse E-world energy & water statt, die führende Industriemesse für die Energie- und Wasserwirtschaft.

Die WSW Energie & Wasser AG präsentiert sich dort nicht nur als Versorger mit flexiblen Produkten für die Strom- und Gasversorgung von Industrie und Gewerbe, sondern bietet ihren Kunden auch eine breite Palette an Effizienzdienstleistungen rund um die Energieversorgung an.

wsw_quadrat

Im Portfolio des Wuppertaler Versorgers finden sich beispielsweise Contracting-Angebote für Konzeption, Finanzierung, Installation, Wartung und Betrieb von Wärme-, Kälte- oder Druckluftanlagen. Ziel der WSW ist es, ihren Kunden ihr gesamtes Know-how für die Energieerzeugung, -beschaffung und –verwendung zur Verfügung zu stellen, damit sich die Unternehmen auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Dazu gehört etwa auch die Unterstützung bei der Implementierung von Energiemanagementprozessen gemäß DIN EN ISO 50001 oder anderer Normen.

Immer mehr Geschäftskunden entscheiden sich für den Bezug von Ökostrom, den die WSW mit verschiedenen Zertifizierungen anbieten. In der Erzeugung nutzen die WSW selbst neben den fossilen Brennstoffen Gas und Kohle, die in hocheffizienten Kraft-Wärme-Kraftwerken eingesetzt werden, auch Windenergie.

Bei ihrem Angebot energienaher Dienstleistungen können die WSW auf innovative Produkte von Partnern wie Laborelec, Cofely oder WaveScape zurückgreifen. Laborelec und Cofely sind Teil des GDF Suez-Konzerns, mit dem die WSW Energie & Wasser AG seit 2007 durch eine strategische Partnerschaft verbunden ist. WaveScape ist ein junges Wuppertaler Unternehmen, das Lösungen für den Lärmschutz auf Grundlage der Active Noise Control-Technologie anbietet.

Am Messestand der WSW sind auch die beiden Vertriebstöchter WSW 3/4/5 Energie GmbH und WSW Energielösungen GmbH mit ihren Produkten vertreten.

____________________

Quelle: WSW

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.