30.01.2014

Internationales Tanzzentrum Pina Bausch Pina Pina Bausch pina40

SPD-Ratsfraktion gratuliert Pina Bausch Tänzer Paul White

In der Kategorie „Beste männliche moderne Performance“ erhielt Paul White, Ensemblemitglied des Wuppertaler Tanztheaters Pina Bausch, den diesjährigen „National Dance Award“.

Für seine herausragende Vorstellung in der Choreografie „The Oracle“ von Meryl Tankard, ebenfalls früher Mitglied des Wuppertaler Tanztheaters, erhielt der gebürtige Australier am vergangenen Sonntag in London die begehrte Auszeichnung.

Aktuelle Stellenangebote:

Bürgermeisterin Ursula Schulz, kulturpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion, zeigte sich sehr erfreut: „Wir gratulieren Paul White ganz herzlich zu dieser Auszeichnung. Der britische National Dance Award ist einer der renommiertesten Tanzpreise überhaupt. Eine wunderbare Anerkennung, die den Blick des internationalen Publikums noch stärker auf unser hervorragendes Tanztheater lenken und die Diskussion um die Gründung eines Internationalen Tanzzentrums in unserer Stadt hoffentlich weiter beflügeln wird.“

njuuz SPD_Wuerfel_links_o_claim_o_Sch_RGB

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.