04.01.2014

american football greyhounds

Greyhounds mit neuem Logo in die neue Saison

Beim Wuppertaler Football-Team bereitet man sich mit Hochdruck auf die neue Saison vor.

Das Jahr 2014 ist noch ganz jung, der Winter weiß noch nicht, ob er soll oder nicht – trotzdem – die Wuppertal Greyhounds arbeiten schon schwer an der kommenden Landesliga Saison 2014 im American Football. Neue Spieler, neue Trainer, neue Gegner, und nun noch ein neues Logo.

Aktuelle Stellenangebote:

greyhounds logo american football

Das Team aus dem Tal hat die letzte Saison als Tabellenfünfter in der Landesliga NRW Ost abgeschlossen. Da wäre mehr drin gewesen. Das Team um Headcoach Achim Otto arbeitet nun daran, das Team auf eine hoffentlich weit erfolgreichere Saison vorzubereiten.

Doch auch im Hintergrund wurde intensiv gearbeitet. Kurz vor Jahreswechsel haben die Wuppertal Greyhounds ein neues Vereinslogo erhalten. „Wir sind seit 2012 wieder aktiv im Senioren Football“ so Präsident Torsten Helbig, „die Saison 2013 war schon ein grosser Schritt in sportlicher Hinsicht, wir hoffen, das wir 2014 den nächsten Schritt machen können. Das neue Logo ist optisch an das alte angelehnt aber doch grafisch überarbeitete und wirkt dafür auch weitaus Moderner und auch dynamischer. Wir wollen damit auch nach draussen zeigen, dass die Greyhounds neu durchstarten“ so Helbig weiter, „Das Team und auch der Vorstand sind von dem neuen Greyhoundlogo begeistert und wir bedanken uns dafür sehr herzlich bei unserem Spieler Christpher Kötting, der dieses Logo in Eigenregie gestaltet hat.“

____________________

Quelle: Greyhounds

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.