25.11.2013

polizei

Gäste einer Volljährigkeitsparty greifen Polizisten an

Am frühen Sonntagmorgen gingen etwa 20 Gäste einer Geburtstagsparty auf mehrere Polizisten los. Drei Beamte wurden verletzt. Sechs Gäste der Feier wurden festgenommen.

_polizei215

Aktuelle Stellenangebote:

Ein unerfreuliches Ende nahm in den frühen Morgenstunden des 24.11.2013 gegen 02:55 Uhr eine Geburtstagsfeier in einer Cocktailbar in der Luisenstraße in Wuppertal-Elberfeld. Ein Wuppertaler feierte mit seinen Freunden in der o. g. Lokalität seinen 18. Geburtstag. Nachdem aus bislang ungeklärter Ursache in der Lokalität eine Scheibe zu Bruch gegangen war, wurde die Polizei um Hilfe gerufen. Vor der Cocktailbar wurden die eingesetzten Beamten durch eine Kleingruppe alkoholisierter Jugendlicher verbal angegangen. Daraufhin wurden mehrfach Platzverweise durch die Polizeibeamten ausgesprochen. Dies veranlasste dann eine ca. 20-köpfige Gruppe Jugendlicher im Alter von 16-18 Jahren – alle Besucher der Geburtstagsfeier – die eingesetzten Beamten gemeinsam körperlich anzugreifen.

Nach Eintreffen weiterer Polizeikräfte konnte die körperliche Auseinandersetzung vor dem Lokal unterbunden werden. Hierbei wurden 3 Polizisten leicht verletzt. Sechs alkoholisierte Personen nahm die Polizei zur Gefahrenabwehr in Gewahrsam und leitete Ermittlungsverfahren unter anderem wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Polizeibeamte ein.

____________________

Quelle: Polizei Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.