26.09.2013

Müllers Marionetten-Theater schenkt Kindern Vorstellung

Das Geschenk kam an! 80 Kinder ließen sich soeben in Müllers Marionetten-Theater von Kalif Storch verzaubern. Das Theater hatte entschieden, statt einer Jubiläumsfeier mit Häppchen und Champagner lieber drei Gratis-Vorstellungen für seine größten Fans zu geben: für Wuppertaler Kinder.

 

Gebannt warten 80 Kinder auf den VorstellungsbeginnGebannt warten 80 Kinder auf den Vorstellungsbeginn

 

Ausgewählt hatten Ursula und Günther Weißenborn für die Vorstellungen Wuppertaler Einrichtungen, die von vielen Kindern mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund besucht werden. „Es ist wichtig, Kinder an die unterschiedlichen Theaterformen heranzuführen“, erklärt Ursula Weißenborn, „denn wir haben in Deutschland eine einzigartige professionelle Kulturlandschaft.“ Ursula Weißenborn gründete vor dreißig Jahren gemeinsam mit ihrem Ehemann Günther in Bremen ein Marionettentheater, das zehn Jahre später am Wuppertaler Neuenteich seine Pforten öffnete.

An den drei Gratis-Vorstellungsterminen, die in den vergangenen zwei Wochen stattfanden, kamen insgesamt 250 Kinder in das Theater, um sich das Märchen „Kalif Storch“ anzuschauen.

Vormittagsvorstellungen für kleine Gruppen sind jederzeit möglich – Anmeldung unter 44 77 66.

// 30 JAHRE MÜLLERS MARIONETTEN-THEATER //  20 JAHRE THEATER AM NEUENTEICH // BITTE BEACHTEN SIE UNSER PROGRAMM!

 

Kartenvorverkauf & Kontakt:

Müllers Marionetten-Theater
Ursula und Günther Weißenborn GbR
Neuenteich 80
D-42107 Wuppertal
Telefon 0049 – 202-447766
Telefax 0049 – 202-4938471
E-Mail info@muellersmarionettentheater.de


www.muellersmarionettentheater.de
www.familienkonzerte.com

Besuchen Sie uns auch auf facebook: www.facebook.com/mario.marionettewuppertal

*** njuuz ist Medienpartner von Müllers Marionetten-Theater***

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.