13.09.2013

Einbruch kette polizei rolex Schmuck uhr

Schmuck und Uhren sichergestellt – Polizei sucht Eigentümer

Bei der Festnahme von zwei mutmaßlichen Einbrecherinnen stellte die Polizei Wertgegenstände sicher und bitte die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach den rechtmäßigen Eigentümern.

uhr

Im Rahmen eines umfangreichen Ermittlungsverfahrens wegen Einbruchdiebstahls konnte die Kriminalpolizei in Wuppertal zwei weibliche Tatverdächtige (18 und 21 Jahre) ermitteln. Da die beiden polizeibekannten Wuppertalerinnen im Verdacht stehen, Einbrüche – u. a. auch im Bereich Kassel – begangen zu haben, erfolgten Ende August Durchsuchungen an den Wohnanschriften der Beschuldigten. Die eingesetzten Beamten stellten dabei eine größere Menge Schmuck und Uhren sicher, die aus Einbrüchen stammen dürften. Auf der Homepage der Wuppertaler Polizei  befinden sich Fotos der sichergestellten Wertgegenstände.

ketten

Um ihre Herkunft zu klären und mögliche Tatorte zu ermitteln, bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Wer erkennt die Schmuckstücke oder kann Angaben zu ihrer Herkunft machen? Hinweise nimmt das zuständige Fachkommissariat (Kriminalkommissariat 14) zu den Bürozeiten unter der Telefonnummer 0202/284-1401 entgegen. Außerhalb der Geschäftszeiten können sich Eigentümer oder Zeugen unter der Rufnummer 0202/284-0 melden.

____________________

Quelle: Polizei Wuppertal

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.