26.07.2013

design designpreis Ecodesign Forum Produktdesign Produktdesign Produktentwicklung

Plus X Award für ein Produkt aus der „Feder“ von Generationdesign

Die Wuppertaler Generationdesign GmbH hat mit ihrem Kunden Reflex Winkelmann GmbH ein Produkt entwickelt, das mit dem "Plus X Award" ausgezeichnet wurde.

Die Reflex Winkelmann GmbH erhält den renommierten Plus X Award in der Kategorie „Bestes Produkt des Jahres“. Das Produktdesign wurde von der  Generationdesign GmbH in Wuppertal entwickelt. Der weltweit größte Innovationspreis für Produkte aus den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle zeichnet jährlich neu entwickelte und innovative Technologien, außergewöhnliche Designs sowie intelligente und einfache Bedienkonzepte aus. Mit der Reflex Winkelmann GmbH entwickelte Generationdesign den „Reflex Control Touch“. Das Gerät zur Steuerung von komplexen Anlagen in der Heizungstechnik erhielt die Auszeichnung in fünf von sieben Kategorien.

Aktuelle Stellenangebote:
Die Geschäftsführer Keith Alan Koster und Holger BramsiepeDie Geschäftsführer Keith Alan Koster und Holger Bramsiepe

Die Jury des Plus X Award hat dem Produkt „Reflex Control Touch“ das Gütesiegel „Bestes Produkt des Jahres 2013“ verliehen. Der führende  Reflex Winkelmann GmbH und Generationdesign entwickelten gemeinsam ein Steuerungssystem für Geräte in der Heizungstechnik. „Reflex Control Touch“ dient zur Installation, zum Betrieb und zur Wartung von Reflex Druckhaltestationen, Nachspeisesystemen und Entgasungstechnik mit einem einzigen vernetzten Steuerungskonzept.Es wurde in den Kategorien Bedienkomfort, Design, Funktionalität, High Quality und Innovation ausgezeichnet und damit zum „besten Produkt des Jahres 2013“ gekürt.

Effizienz durch Design

Generationdesign hat seitens des Produktdesigns auf dem Markt der Druckhaltetechnik einen neuen Standard gesetzt. Eine reduzierte Teilevielfalt, eine vereinfachte Bedienung sowie eine produktübergreifende, markengerechte Gestaltung sind die Ergebnisse der Zusammenarbeit mit dem Marktführer. „Der Award macht deutlich, dass Produktdesign einen großen Stellenwert bei der Entwicklung neuer Technologien hat“, so Holger Bramsiepe, Geschäftsführer von Generationdesign.

In die Entwicklung und Gestaltung fließt das Wissen um Trend- und Zukunftsforschung, Markenstrategien und Medien, Technologien und Materialien sowie politisch und gesellschaftlich relevante Themen wie Ecodesign und Demografie mit ein. Mit dieser ganzheitlichen Sichtweise unterstützen die Wuppertaler Kreativen als externe Innovatoren, Designmanager und Medienspezialisten Unternehmen bei der Entwicklung zukunftsweisender Lösungen.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.