18.07.2013

design industrial design Nachhaltigkeit Produktdesign Stipendium Summer School

uwid lobt zwei Siegfried-Maser-Stipendien aus

5th Sustainable Summer School Jetzt bewerben!

photocase_andrey-fo.jpgphotocase_andrey-fo.jpg

Vom 25. August bis zum 1. September 2013 treffen sich Studierende und junge Berufstätige aus der ganzen Welt, um nachhaltige Ideen und Designkonzepte für eine lebenswerte Zukunft zu entwickeln. uwid (Universität Wuppertal Industrial Design) ist wie in den letzten Jahren wieder Mitveranstalter. Die Kosten für die Teilnahme betragen 440 Euro inklusive Verpflegung. Das idyllisch gelegene Nikolauskloster in Jüchen (in der Nähe von Köln) ist ein inspirierender Ort für dieses Projekt: Hier haben die Teilnehmenden die nötige Distanz, um die Vielfalt der gesellschaftlichen Lebenskonzepte zu reflektieren.

Aktuelle Stellenangebote:

Das Siegfried-Maser-Stipendium ermöglicht zwei visionären Menschen die kostenlose Teilnahme. Die Bewerbungen müssen bis 2. August 2013 eingereicht werden und die Teilnahmebedingungen sind erfreulich unbürokratisch. Schicken Sie uns Ihre Fragen, Gedanken und Ideen zum Thema der Summer School 2013 „Kulturen der Nachhaltigkeit“ auf maximal einer DIN A4-Seite.

Schicken Sie Ihre Bewerbung (mit Ihren Kontaktdaten und ihrem studentischen oder beruflichen Background) für ein Stipendium per Mail an Prof. Dr. Brigitte Wolf. Frau Wolf gehört zum internationalen Expertenteam der Summer School und ist Professorin für Designtheorie bei uwid: bwolf@uni-wuppertal.de

Siegfried Maser ist emeritierter Professor für Designtheorie und war von 1987 bis 1991 Rektor der Universität Wuppertal.

Weitere Infos unter http://www.sustainable-summer-school.org

 

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.