10.07.2013

Kindertageseinrichtungen Kitas sonnborn Wohlfahrtspflege Wuppertal

Umbau Kita Sonnborn wird von Stiftung Wohlfahrtspflege unterstützt

Wie heute die Wuppertaler SPD-Landtagsabgeordneten BellBialasNeumann in Düsseldorf mitteilten, erhält der Katholische Kirchengemeindeverband ‚Wuppertaler Westen‘ von der Stiftung Wohlfahrtspflege 152.000 Euro zum Umbau seiner Integrativen Kindertageseinrichtung St. Remigius in Sonnborn.

Einen entsprechenden Antrag hatte die Kita  bei der Stiftung gestellt.

Aktuelle Stellenangebote:

„Dies wird den Kita-Träger als auch die Eltern erleichtern! So ist der Umbau finanziell zu einem Großteil gesichert. Es freut mich sehr, dass die Stiftungsgelder zur Unterstützung gerade auch einer integrativen Tageseinrichtung für Kinder nach Wuppertal fließen“, so Josef Neumann, für Sonnborn zuständiger Landtagsabgeordneter

Die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW ist eine öffentliche Einrichtung, die sozial karitative Maßnahmen mit bis zu 50% der förderungsfähigen Kosten bezuschusst. Insgesamt hat der Stiftungsrat auf seiner letzten Sitzung über 52. Anträge positiv beschieden und unterstützt sie mit einer Gesamtsumme von rd. 5 Millionen Euro.

Njuuz

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.