21.06.2013

Galerien NRW Galerien Wuppertal Kunst und Museen Musikszene

Galerie Grölle :: Kunst-und Museumsnacht

Mathias Mayer, Kurator der neuen Musikreihe "Fragments" bei Grölle pass:projects präsentiert den Kölner Electronicact "Schlammpeitziger"

 

Aktuelle Stellenangebote:

Livefoto 2013 Kopie

Freitag 28. Juni 2013 :: 21.00 Uhr
Im Rahmen der Kunst- und Museumsnacht Wuppertal

Schlammpeitziger

Im Rahmen der Wuppertaler Kunst- und Museumsnacht am 28.6.13 tritt der  um 21.00 Uhr auf.
Schlammpeitziger ist Jo Zimmermann, ein Urgestein der Kölner Elektronikszene – die Namen seiner Veröffentlichungen wie „Spacerokkmountainrutschquartier“
oder „Augenwischwaldmoppgeflöte“auf dem Mouse on Mars label „Sonig“ oder auf A-Musik zeigen schon, wohin die Reise auch musikalisch geht.
Es wird surreal, lustig, experimentell und trotzdem eingängig – Musik für einen besseren dancefloor.
Kongenial unterstützt wird Jo bei seinen Konzerten von seiner Partnerin Ulrike Göken (visuals),
die zu jedem seiner erlesenen Elektropopnummern ein heiter besinnliches Video beisteuert.
Der Eintritt zu dem Konzert ist kostenlos.
Es freuen sich Jürgen Grölle (Galerie Grölle pass:projects) und Mathias Mayer

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.