18.06.2013

Perspektiven für die Wuppertaler Stadtentwicklung

Prof. Dr. Busmann zu Gast bei der CDU-Fraktion

Aktuelle Stellenangebote:

Am vergangenen Wochenende beschäftigte sich die CDU-Fraktion auf ihrer Klausurtagung mit dem Thema Stadtentwicklung. Als ausgewiesener Experte auf diesem Gebiet hielt Prof. Dr. Johannes Busmann, Wuppertaler Verleger und Lehrstuhlinhaber an der Bergischen Universität, einen Vortrag unter dem Motiv „Perspektiven für die Stadt Stadtentwicklung und Möglichkeiten für Wuppertal“.

„Prof. Dr. Busmanns Vortrag hat die gesamte Fraktion nachhaltig beeindruckt. Es gibt drei Punkte, an denen wir als Stadt seiner Meinung nach arbeiten müssen: Image, Selbstverständnis und Vision. Wuppertal hat sich immer schon durch Mut, Selbstständigkeit, Schaffenskraft und Kreativität ausgezeichnet. Diese Begriffe dürfen nicht nur auf dem Papier stehen, sie müssen auch wieder gelebt werden!“ erläutert der stellv. Fraktionsvorsitzende Michael Wessel.

„Wuppertal hat in den verschiedensten Bereichen mehr zu bieten, als es viele ‚Dauernörgler‘ wahr haben wollen. Es gibt in Wuppertal lebendige Wohnquartiere, historische Altbauten, Villenviertel, attraktive Neubauten für junge Familien und vor allen Dingen – günstigen Wohnraum. Dies zeichnet unsere Stadt aus!“, ergänzt Hans-Jörg Herhausen, ebenfalls stellv. Vorsitzender der CDU-Fraktion und führt weiter aus: „Wie schon bei unserer Veranstaltung ‚Wohnen in Wuppertal‘ wurde auch bei Prof. Dr. Busmann deutlich, dass im Bereich Wohnen und Familie in Wuppertal viel Potential vorhanden ist, welches wir viel offensiver und selbstbewusster nach außen tragen müssen. Gleiches gilt auch für unsere Innenstadtzentren und unsere großen Bauprojekte, allen voran der Döppersberg.“

„Die CDU-Fraktion wird die vielen Anregungen aus dem Vortrag von Prof. Dr. Busmann mit in ihre weiteren Beratungen aufnehmen. Wichtig ist vor allem eines: Wir können stolz sein auf unsere Stadt und sollten dies auch selbstbewusst zeigen!“, stellte Wessel zum Abschluss der Veranstaltung fest.

LogoFraktion+WebCMYK_klein1

Anmelden

Kommentare

  1. Thilo Hirsch sagt:

    Und was sagte der Herr Professor zur geplanten Erweiterung der CityArkaden? Hat die Altherrenrunde der CDU-Fraktion dazu etwas gelernt?

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.