16.05.2013

Beamtinnen und Beamte Bernhard Sander Ratsfraktion DIE LINKE Tarifabschluss

Resolution Übertragung des Tarifabschlusses der Länder auf die Beamtinnen und Beamten

Die Ratsfraktion DIE LINKE unterstützt die von ver.di vorgeschlagene Resolution und hofft, dass diese von allen anderen Fraktionen im Rat gemeinsam getragen wird.

DieLinke_LogoQuadrat#34596FDie Ratsfraktion DIE LINKE unterstützt die von ver.di vorgeschlagene Resolution und hofft, dass diese von allen anderen Fraktionen im Rat gemeinsam getragen wird. Inhalt der Resolution ist eine Aufforderung an die Landesregierung, das erzielte Ergebnis des Tarifabschlusses für die Beschäftigten der Länder zeitgleich und in voller Höhe auf die Beamtinnen und Beamten des Landes NRW und damit auch auf die Kommunen zu übertragen. Der Stadtverordnete der Ratsfraktion DIE LINKE, Bernhard Sander: „ Von einer Erhöhung der Besoldung würden auch die BeamtInnen in Wuppertal profitieren, sie ist Ausdruck der Gleichbehandlung der Tarifbeschäftigen. Mit dieser gemeinsamen Resolution würde der Rat der Stadt seine Wertschätzung für einen auskömmlichen und leistungsfähigen öffentlichen Dienst deutlich machen.“

Aktuelle Stellenangebote:

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.