16.05.2013

anna katharina teufelsgeigerin uni konzert

„Teufelsgeigerin“ Anna Katharina spielt in Wuppertal

Am Freitag, 24. Mai, tritt sie mit ihren Musikerkollegen Philipp Renz (Schlagzeug & Percussion) und Michael Ende (Bass) um 20.00 Uhr im Live Club Barmen auf. Die Reihe UNI KONZERT ist eine Veranstaltung der Gesellschaft der Freunde der Bergischen Universität.

annakatharina

 

Mit „Dreiklang“ präsentiert die mehrfach ausgezeichnete und als Geigerin der erfolgreichen Band Schandmaul bekannte Anna Katharina ihre dritte CD. Bereits mit „Neuland“ (2007) und „Saitensprung“ (2009) erspielte sich die Musikerin mit ihrem furiosen Mix aus neuarrangierter klassischer Musik, Rock-/Pop-/Folk-Elementen und Eigenkompositionen Liebesbekundungen der Kritiker und Standing Ovations des Publikums. „Dreiklang“ besticht durch die außerordentliche Spielfreude des Trios. Faszinierende Harmonien und eine vielfarbige Instrumentierung nehmen den Zuhörer mit auf eine musikalische Reise von Bayern bis Südamerika.

Die steile Karriere von Anna Katharina begann mit „Jugend musiziert“-Wettbewerben, die sie acht Mal gewann. Seit 1998 spielt die diplomierte Geigerin bei der Folk-Rock-Band Schandmaul, die mit über 500.000 verkauften Tonträgern, diversen Top Ten Chartplatzierungen, einer ECHO-Nominierung 2009 und ausverkauften Tourneen, zu einer der erfolgreichsten deutschen Musikformationen zählt.

Kartenvorbestellungen ab sofort bei der Wissenschaftstransferstelle (Uwe Blass, Telefon 0202/439-2346, blass{at}uni-wuppertal.de).

Termin: 24.05.2013, 20 Uhr; Ort: Live Club Barmen (LCB), Geschwister-Scholl-Platz; Vorverkauf Bücher Köndgen, Vorverkauf 8 Euro, Abendkasse 12 Euro.

Weitere Informationen zur Reihe UNI KONZERT unter
www.uni-wuppertal.de/service/veranstaltungen/uni-konzerte

____________________

Foto: annakatharina.de

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.