29.04.2013

Hintze besichtigt LED-Projekt auf der Nordbahntrasse

Am morgigen Dienstag, dem 30. April 2013, wird der Parlamentarische Staatssekretär Peter Hintze um 10:00 Uhr gemeinsam mit dem Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesforschungsministerium Thomas Rachel und Oberbürgermeister Peter Jung das LED-Projekt auf der Nordbahntrasse besichtigen.

Die Bundesregierung fördert die LED-Beleuchtung der Nordbahntrasse mit ca. 2 Millionen Euro aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Das LED-Projekt an der Nordbahntrasse ist eines von innovativen 10 Projekten, die im Rahmen des Wettbewerbs „Kommunen in neuem Licht“ ausgewählt und als herausragender Beitrag der Kommunen zu mehr Energieeffizienz durch den Einsatz energiesparender Leuchtdioden prämiert wurden. Gemeinsam mit dem Bundesforschungsministerium und der Wuppertaler Stadtspitze will sich Hintze einen Eindruck vom Baufortschritt auf der Nordbahntrasse verschaffen.

 

Die Begehung beginnt am Dienstag, 30. April 2013, um 10:00 Uhr am Tunnel Dörrenberg an der Briller Straße.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.