24.04.2013

Spielhallenangestellte schlägt Räuberduo in die Flucht

Eine beherzte Frau vertrieb heute am frühen Morgen zwei Räuber mit Pfefferspray.

Polizeischild
Zwei maskierte Männer versuchten heute (24.04.2013), gegen 03:35 Uhr, eine Spielhallenangestellte (57 Jahre) an der Zwinglistraße in Wuppertal auszurauben. Die Frau hatte gerade das Geschäft verlassen, als sich ihr die zwei Täter näherten. Umgehend zog die 57-Jährige ein Pfefferspray aus ihrer Jackentasche und besprühte die Räuber, die daraufhin ohne Beute Richtung Adolf-Röder-Gasse flüchteten. Es handelte sich um zwei etwa 175 cm große und komplett schwarz gekleidete Männer, die Sturmhauben trugen. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

____________________

Quelle: Polizei Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.