24.04.2013

polizei Spielhalle Überfall

Spielhallenangestellte schlägt Räuberduo in die Flucht

Eine beherzte Frau vertrieb heute am frühen Morgen zwei Räuber mit Pfefferspray.

Polizeischild
Zwei maskierte Männer versuchten heute (24.04.2013), gegen 03:35 Uhr, eine Spielhallenangestellte (57 Jahre) an der Zwinglistraße in Wuppertal auszurauben. Die Frau hatte gerade das Geschäft verlassen, als sich ihr die zwei Täter näherten. Umgehend zog die 57-Jährige ein Pfefferspray aus ihrer Jackentasche und besprühte die Räuber, die daraufhin ohne Beute Richtung Adolf-Röder-Gasse flüchteten. Es handelte sich um zwei etwa 175 cm große und komplett schwarz gekleidete Männer, die Sturmhauben trugen. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

____________________

Quelle: Polizei Wuppertal

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.