16.04.2013

Girls Day Johnson Controls

Johnson Controls lädt zum Girls‘ Day ein

Johnson Controls, ein weltweit führender Anbieter von automobilen Sitzsystemen und -komponenten, Innenausstattung, Elektronik und Autobatterien sowie Gebäudetechnik, beteiligt sich auch 2013 wieder am Girls‘ Day.

Am 25. April können sich Mädchen an sechs Standorten, darunter auch Wuppertal, über das Arbeiten in einem international agierenden Technologie-Konzern informieren. „Am Girls’ Day möchten wir Mädchen für technische Berufe begeistern“, sagt Claudia Lademann-Fleger von Johnson Controls. Der Automobilzulieferer biete jungen Frauen weltweit in den verschiedensten Bereichen attraktive Karriereperspektiven.

Johnson Controls

Neben Führungen und Informationsveranstaltungen bieten die Standorte den Mädchen die Möglichkeit, anhand verschiedener Aufgaben ihre technische Begabung zu testen. Im Werk Wuppertal wird von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr die Produktion von Autoinnenraum-Komponenten, z.B. Türverkleidungen und Mittelkonsolen, vorgestellt.

_________________________

Quelle: Johnson Controls

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.