12.03.2013

Kindertal: 2 Millionen Euro in neun Jahren

Die Aktion Kindertal e.V., eine Aktion von Radio Wuppertal, Caritas, Diakonie und Stadtsparkasse, hat seit 2004 von den Wuppertalern 2 Millionen Euro Spenden erhalten und in gleicher Größenordnung bedürftige Kinder in unserer Stadt unterstützt.

Aktuelle Stellenangebote:

Die Aktion Kindertal e.V. hat in den neun Jahren ihres Bestehens mehr als 2 Millionen Euro Spenden erhalten und in gleicher Größenordnung bedürftige Wuppertaler Kinder unterstützt. Mit einer Spendenaktion in ihrem Friseursalon ”Haarmonie” in Ronsdorf erlöste Maria Pina Blasey (rechts) jetzt 307 Euro und hievte Kindertal mit diesem Betrag über die 2-Millionen-Marke. Bei einer Kinomatinee, zu der Kindertal seine Spenderinnen und Spender am Samstag ins Cinemaxx eingeladen hatte, dankten Kindertal-Schirmherrin Vivica Mittelsten Scheid (links) und Vereinsvorsitzende Susanne Bossy (Mitte) der Ronsdorferin stellvertretend für alle Spender der vergangenen Jahre für ihre Solidarität mit Kindern, die in unserer Stadt in Armut leben. Kindertal hat sich verpflichtet, die eingehenden Spenden ohne jeden Abzug für Verwaltungs- oder sonstigen Aufwand nach eingehender Prüfung der Anträge durch Caritas und Diakonie zur Unterstützung armer Kinder zu verwenden.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.