25.02.2013

polizei

Diebe auf frischer Tat geschnappt

Augen auf bei der Berufswahl, möchte man mehreren jugendlichen Straftätern zurufen, die der Polizei am Wochenende ins Netz gingen. Als Autoknacker bewiesen sie wenig Talent.

Aktuelle Stellenangebote:

Ein Zeuge hatte beobachtet wie zwei Personen in der Rheinstraße in Wuppertal-Elberfeld die Scheibe eines parkenden PKW eingeschlagen haben und verständigte daraufhin die Polizei. Ein 19 und ein 18 jähriger männlicher Täter konnten im Anschluss durch die eingesetzten Polizeikräfte „nach fußläufiger Nacheile“ (Polizei Wuppertal) gestellt werden. Im unmittelbaren Umfeld des Tatortes wurden insgesamt sechs beschädigte Fahrzeuge festgestellt. Darüber hinaus konnte in einem in der Nähe abgestellten PKW eines der beiden Täter Diebesgut und Tatwerkzeuge aufgefunden und sichergestellt werden. Im weiteren Verlauf der Fahndung wurde ein 18 und ein 17 jähriger männlicher Mittäter in der Nähe angetroffen. Alle vier Beschuldigten wurden vorläufig festgenommen.

____________________

Quelle: Polizei Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.