21.12.2012

seniorin unfall verkehrstote verkehrstoter

Unfallopfer verstorben

Auf der Ravensberger Straße war am Dienstag eine Fußgängerin angefahren worden. Am Donnerstag erlag sie ihren schweren Kopfverletzungen.

Aktuelle Stellenangebote:

Ein 44jähriger hatte  die 80jährige Passantin beim Abbiegen auf den Klever Platz übersehen und angefahren. Die Seniorin musste mit schweren Kopfverletzungen auf eine Intensivstation gebracht werden. Am gestrigen Nachmittag (20.12.2012) verstarb die Seniorin im Krankenhaus an den Folgen ihrer schweren Verletzungen. Bei der Verstorbenen handelt es sich um die 16. Verkehrstote im Bergischen Städtedreieck im Jahr 2012 (W – 7, SG – 7, RS – 2).

____________________

Quelle: Polizei Wuppertal

xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxx

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.