13.12.2012

Barmen Barmer Bahnhof DB sanierung Wuppertal

Barmer Bahnhof – Untertunnelung wird von DB saniert!

Nachdem die Vorhalle des Barmer Bahnhofs von privaten Investoren in einen ansehnlichen, ja attraktiven Zustand gesetzt wurde, ist die im Besitz der Deutschen Bahn befindliche Untertunnelung seit langem in ihrem höchst maroden Zustand ein Ärgernis für die Bahnreisenden und Geschäftsleute.

Wie Dietmar Bell heute in Düsseldorf mitteilte, wird die Bahn nun definitiv in 2013 mit den Baumaßnahmen zur Sanierung der Untertunnelung beginnen. Bell hatte dazu in den vergangenen Wochen mit Vertretern der Deutschen Bahn Gespräche geführt und das Anliegen offensiv vorgebracht. Gestern wurde ihm nunmehr definitiv mitgeteilt, dass die Bahn im nächsten Jahr mit der umfänglichen Tunnelsanierung beginnen wird.

Aktuelle Stellenangebote:

„Dies ist eine gute Nachricht zum Jahresende nicht nur für Bahnreisende, sondern für Barmen insgesamt. Der Bahnhof ist auch für viele Gäste unserer Stadt der erste unmittelbare Zugang zum Ortsteil Barmen. Umso mehr begrüßen wir es, dass nun endlich die Sanierung beginnt!“, so die Wuppertaler Landtagsabgeordneten BellBialasNeumann.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.