22.11.2012

anori Christoph Biemann eisbär Fernsehen Lars sendung mit der maus Vilma Zoo Zoo Wuppertal

„Die Sendung mit der Maus“ zu Gast im Wuppertaler Zoo

Am kommenden Sonntag (25.11.) berichtet Deutschlands beliebteste Kindersendung aus dem Wuppertaler Zoo.

Aktuelle Stellenangebote:

In der kommenden Folge der „Sendung mit der Maus“ feiert Lars, der kleine Eisbär, seinen 20. Geburtstag. Um diesen Ehrentag gebührend zu würdigen, besuchte er zusammen mit Christoph Biemann den Zoologischen Garten Wuppertal. Christoph Biemann hat schon Generationen von Kindern und Erwachsenen viele Dinge des Lebens einfach aber verständlich näher gebracht.

Als weitere Geburtstagsgäste treten dann unter anderem das Wuppertaler Eisbärmädchen Anori zusammen mit Ihrer Mutter Vilma in „Sendung mit der Maus“ auf.

Die Sendung mit der Maus
Sonntag, 25. November
11:30 Uhr
Das Erste
www.wdrmaus.de

____________________

Quelle: Zoo Wuppertal

Anmelden

Kommentare

  1. Barbara Mollenhauer sagt:

    So, und wo – außer in der Ankündigung – war nun der Wuppertaler Zoo zu sehen??? Meine Tochter (5 Jahre) hat sich darauf gefreut… Schade!!!

  2. dirk diestelhors sagt:

    Ist ja schön, dass der Zoo in den Medien oft vertreten ist. Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn demnächst auf Aktenzeichen XY darüber berichtet wird, wer im Zoo Anfang Juli die 85.000 Euro geklaut hat. Das wäre mal eine besondere Werbung, dann allerdings im traurigen Sinne, Angeblich wissen die Ermittler, wer die Verdächtigen sind, trauen sich aber nicht aufgrund der Brisanz an die Öffentlichkeit.

    Aktenzeichen XY ungelöst wird es schon richten.

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.