04.11.2012

Bürgerbeteiligung forensische klinik Kommunalpolitik Kreismitgliederversammlung Nahverkehr Piratenpartei Solingen Piratenpartei Wuppertal

Kreismitgliederversammlung der Wuppertaler Piraten

Am Freitag den 2.11.2012 trafen sich Wuppertaler und Solinger PIRATEN zu ihrer gemeinsamen Kreismitgliederversammlung in der "Loge" in Wuppertal - Barmen. Die PIRATEN aus beiden Städten resümierten ihre politische Arbeit im Jahr 2012.

Am Freitag den 2.11.2012 trafen sich Wuppertaler und Solinger PIRATEN zu ihrer gemeinsamen Kreismitgliederversammlung in der „Loge“ in Wuppertal – Barmen.

Aktuelle Stellenangebote:

Die PIRATEN aus beiden Städten resümierten ihre politische Arbeit im Jahr 2012.

Dabei standen die Fortschritte der kommunalpolitischen Arbeitskreise beider Städte im Vordergrund:

Die Piraten aus dem Tal bearbeiten derzeit vordergründig kommunale Reizthemen wie z.B. die Kürzung des Buslinienangebots der WSW und den geplanten Neubau einer forensischen Klinik. Für beide Themen hätte sich die Piratenpartei gewünscht, dass die Bürger an den Planungen beteiligt und sachlicher informiert worden wären.

Darüber hinaus planen die Piraten spätestens Anfang nächsten Jahres ein ständiges Büro im Tal zu eröffnen, um den Bürgern eine Anlaufstelle für ihre Belange bieten zu können.

Die Solinger Piraten berichteten, dass sie sich mittlerweile an der konkreten Arbeit in den Ausschüssen ihrer Stadt beteiligen.

Seit der erfolgreichen Landtagswahl sind die PIRATEN mit einer 20-köpfigen Fraktion im Landtag NRW vertreten. Der Wuppertaler Abgeordnete des Landtages NRW Olaf Wegner berichtete aus der Arbeit im Landtag.

Am späteren Abend wurden dann Verwaltungspiraten, Pressesprecher und Presseteam gewählt. Diese übernehmen für die Piratenpartei in Wuppertal die Aufgaben der Mitgliederverwaltung und der Öffentlichkeitsarbeit.

Als Verwaltungspiraten wurden Dustin Schmidtberg, Christian Jageregger und Stefan Kottas, als Pressesprecher wurde Stefan Kottas und als Presseteam wurden Achim Gräfendorf, Stefan Wallenstein, Jonathan Berrisch und Alexander Reinshagen gewählt.

Die nächsten wichtigen Termine im politischen Kalender der Piratenpartei sind der Bundesparteitag am 24. und 25.11.2012 in Bochum und die Aufstellungsversammlung zur Bundestagswahl 2013 am 26. und 27.01. in Meinerzhagen. Die Wuppertaler PIRATEN werden nicht nur einige wegweisende Anträge stellen, sondern auch einige Kandidaten für die Listenaufstellung zur Bundestagswahl.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.