08.10.2012

motorrad polizei unfall

Cronenberg: Motorradfahrer stirbt nach Verkehrsunfall

Ein 36jähriger Mann kam am Sonntag in Cronenberg ums Leben.

Ein 36-jähriger Motorradfahrer fuhr am Sonntag gegen 18:05 Uhr die Solinger Straße in Richtung Cronenberg. Laut Zeugenaussagen konnte der Wuppertaler vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit dem Kurvenverlauf nicht folgen, fuhr geradeaus und stieß gegen zwei auf der Fahrbahn mittig angebrachte Verkehrszeichen (Warnschilder für eine Fußgänger-Querungshilfe). Ein Rettungswagen brachte den Mann in ein Krankenhaus, wo er infolge seiner schweren Verletzungen verstarb. Bei dem Verstorbenen handelt es sich bereits um den 14. Verkehrstoten im Bergischen Städtedreieck im Jahr 2012 (W – 6, RS – 2, SG – 6).

____________________

Quelle: Polizei Wuppertal

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.