25.09.2012

Vita di San Francesco. Konzert für Orgel und Gongs

Lutz-Werner Hesse (*1955) Vita di San Francesco. Elf Stationen aus dem Leben des Heiligen Franziskus von Assisi für Orgel und dreizehn Gongs Uwe Fischer-Rosier, Gongs Christoph Ritter, Orgel

Am Freitag, den 26.10. lädt die katholische Kirchengemeinde St. Antonius, Wuppertal-Barmen im Rahmen der „Nacht der offenen Kirche“ zum Nachtkonzert mit der „Vita di San Francesco“ des Wuppertaler Komponisten Lutz-Werner Hesse ein. Ein Zyklus aus dem Jahr 1992, der musikalisch in elf Stationen das Leben des heiligen Franziskus beschreibt.

Aktuelle Stellenangebote:

Erleben Sie spannende, faszinierende und ungewohnte Klänge, die die moderne Architektur der Kirche erfahrbar machen: 13 Gongs erklingen eine gute Stunde lang zusammen mit der großen Orgel von St. Antonius. Die Gongs werden gespielt von Uwe Fischer-Rosier, an der Orgel sitzt Christoph Ritter. Beginn ist um 21.30h. Der Eintritt ist frei!

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.