25.09.2012

Vita di San Francesco. Konzert für Orgel und Gongs

Lutz-Werner Hesse (*1955) Vita di San Francesco. Elf Stationen aus dem Leben des Heiligen Franziskus von Assisi für Orgel und dreizehn Gongs Uwe Fischer-Rosier, Gongs Christoph Ritter, Orgel

Am Freitag, den 26.10. lädt die katholische Kirchengemeinde St. Antonius, Wuppertal-Barmen im Rahmen der „Nacht der offenen Kirche“ zum Nachtkonzert mit der „Vita di San Francesco“ des Wuppertaler Komponisten Lutz-Werner Hesse ein. Ein Zyklus aus dem Jahr 1992, der musikalisch in elf Stationen das Leben des heiligen Franziskus beschreibt.

Erleben Sie spannende, faszinierende und ungewohnte Klänge, die die moderne Architektur der Kirche erfahrbar machen: 13 Gongs erklingen eine gute Stunde lang zusammen mit der großen Orgel von St. Antonius. Die Gongs werden gespielt von Uwe Fischer-Rosier, an der Orgel sitzt Christoph Ritter. Beginn ist um 21.30h. Der Eintritt ist frei!

Anmelden

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.