21.09.2012

Exhibitionist Fahndung Sexualstraftäter sexuelle belästigung

Wer kennt diesen Mann? – Polizei sucht Exhibitionisten

Am vergangenen Mittwoch, 19.09.2012, gegen 13.10 Uhr, wurde in Wuppertal-Elberfeld ein 12jähriges Mädchen von einem Unbekannten sexuell belästigt. Die Polizei fahndet mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach dem Mann.

Aktuelle Stellenangebote:

Der Mann nahm in einem Fahrstuhl, der als Verbindung zwischen der Bundesallee -Höhe Schwebebahnhaltestelle Kluse- und der Straße Döppersberg dient, im Beisein des Kindes sexuelle Handlung an sich vor. Zudem hinderte er das Mädchen währenddessen am Verlassen des Aufzugs.

Die Polizei und die Staatsanwaltschaft Wuppertal fahnden nun mit Fotos nach dem unbekannten Täter, der von einer Überwachungskamera bei seiner Tatausübung fotografiert werden konnte. Beschreibung: Zwischen 40 und 50 Jahre alt, ca. 180 cm groß, etwas „moppelig“ und kurzes volles Haar. Er trug eine weite grüne Jacke mit einem kleinen, hellen Emblem auf der linken Brustseite sowie einem hellen, größeren Emblem mittig auf dem Rücken, dazu eine weite dunkelblaue Jeans; er hatte ein Klemmbrett dabei. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zur Identität des Mannes machen können. Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 12 unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen. Fotos des gesuchten Exhibitionisten sind der Pressemeldung angehängt.

>> Weitere Fotos auf der Homepage der Polizei

____________________

Quelle: Polizei Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.