20.08.2012

Berlin Besuch BPA Bürger Gruppe Manfred Manfred Zöllmer Politik Reise Wahlkreis Wuppertal Zöllmer

Zu Gast in Berlin bei Manfred Zöllmer

Der Wuppertaler Bundestagsabgeordnete Manfred Zöllmer (SPD) erhielt in der Sommerpause Besuch aus dem Bergischen Land. 50 politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Bergischen Städtedreieck folgten seiner Einladung zu einer politischen Bildungsreise nach Berlin.

Ein Höhepunkt war dabei sicherlich der Besuch im Reichstag mit seiner architektonisch faszinierenden Kuppel. Manfred Zöllmer berichtete über seine Arbeit als Parlamentarier, beantwortete Fragen zu den parlamentarischen Abläufen im Bundestag und diskutierte mit seinen Besuchern über tagesaktuelle politische Themen. Auf der Besuchertribüne des Plenarsaals erfuhren die Gäste aus dem Wahlkreis Wissenswertes über die Geschichte und Besonderheiten des Reichstagsgebäudes.

Vertiefend wurde die Arbeit und Geschichte des Bundestages in der Dauerausstellung „Wege, Irrwege, Umwege – Die Entwicklung der parlamentarischen Demokratie in Deutschland“ im Deutschen Dom am Gendarmenmarkt behandelt.

Im Bundesministerium für Finanzen wurde ebenfalls angeregt über die aktuelle Krise debattiert. Auf einer Stadtrundfahrt erhielten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen ersten Eindruck von Berlin. Besonders beeindruckt zeigten sich die Besucher vom Besuch des Hauses der Wanseekonferenz. Eine abendliche Spree-Schifffahrt rundete das Programm ab.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.