17.07.2012

Akzenta Annegret Krüger auszubildende azubi Einzelhandel einzelhandelskaufmann

akzenta übernimmt 20 seiner Auszubildenden

2012 übernimmt akzenta 20 seiner Auszubildenden. Alle haben vor Kurzem ihre jeweilige Abschlussprüfung in den Ausbildungsberufen als Verkäufer/in, Einzelhandelskauffrau/-mann oder Bürokaufmann bestanden.

Besonders stolz ist das Unternehmen auf die Leistung von Mohamed Bayari, er bestand seine Abschlussprüfung zum Verkäufer mit „sehr gut‘‘. Jacqueline Reiche, jetzt ausgebildete Verkäuferin, über akzenta: „Ich habe bereits als Aushilfe gemerkt, dass mir dieser Beruf Spaß macht und dass bei akzenta ein gutes Arbeitsklima herrscht. Alle zwei Monate fand ein Abteilungswechsel statt, so war die Ausbildung sehr abwechslungsreich. Jetzt hat mir akzenta angeboten, das dritte Lehrjahr zur Einzelhandelskauffrau zu absolvieren, darüber freue ich mich sehr!“

Aktuelle Stellenangebote:

(von hinten links nach vorne rechts:) Stephanie Thißen, Jacqueline Reiche, Thomas Ignatovski, Roberto Padovano, Janine Hanemann, Dennis Kaminski, Kathrin Krawiszek, Elias Elaakkioui, Ferid Rama, Sonia Bouanane, Zülal Akyüz, Rene Tepel, Sebastian-Bernard Frank, Mohamed Bayari, David Baginski, Timo Dahlmann, Hakan Sen. Nicht auf dem Foto: Mirishahe Paloja, Christine Krebs und Nabila Makhloufi.

„Wir lösen damit gerne unser Versprechen ein, alle Auszubildenden, die einen guten Job gemacht haben, zu übernehmen!“, so Annegret Krüger, Geschäftsführerin von akzenta.

____________________

Quelle: akzenta

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.