12.07.2012

Märchen am Märchenbrunnen

Der Märchenbrunnen im Zooviertel ist restauriert und sprudelt wieder und ist damit ein wundervoller Ort für Märchenlesungen, zu denen der Bürgerverein einlädt!

Vom Bürgerverein Sonnborn-Zoo-Varresbeck aufwändig saniert und wieder zum Sprudeln gebracht ist der jahrelang vernachlässigte Märchenbrunnen auf der kleinen Grünanlage zwischen Jaeger-, Wotan-, Baldur- und Donarstraße wieder ein Schmuckstück im Zooviertel und damit genau der richtige Ort für die sonntäglichen Märchenlesungen, zu denen der Bürgerverein einlädt. Die nächsten Termine: 1. August und 2. September, jeweils von 11.00 bis 12.00 Uhr. Der Märchenbrunnen selbst zeigt unter dem Bild der Erzählerin Motive aus den Märchen der Gebrüder Grimm: Rotkäppchen, Aschenputtel, Dornröschen und Schneewittchen. Er wurde von dem Bilderhauer Wilhelm Albermann geschaffen und 1897 als Geschenk der Zooviertel-Architekten Hermanns & Riemann an die Stadt Elberfeld aufgestellt.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.