03.07.2012

Ferienbetreuung Förderung Freiteitgestaltung Freizeit Inklusion Kinder Kultur kunst Menschen im Autismusspektrum

Sommerferien-Ateliertage

Erinnerung: Direkt zu Beginn, am 9./10./11./12. Juli 2012, bietet – nach erfolgreichem Start in den Osterferien – autakk e.V. wieder die Möglichkeit zur kreativen Freizeitgestaltung für Kinder mit und ohne Behinderung.

Kaspar hat in den Osterferien unter der Anleitung von Petra Böhle, Kunsterzieherin und -therapeutin, in aller Ruhe skizziert, gemalt und  plastiziert. Das Thema hatte er sich selbst gestellt und obwohl er bisher eher technisch interessiert war, haben ihm diese zwei Tage sehr viel Spaß gemacht.

Aktuelle Stellenangebote:

autakk e.V. wird dieses Angebot nun am 9./10./11./12. Juli 2012, jeweils von 10 bis 14 Uhr, in der Wittensteinstrasse 76, 42285 Wuppertal wiederholen.

In Kleingruppen bis maximal 3 Teilnehmer und anregender Atelieratmosphäre inspirieren Eindrücke und Ideen beim Malen, Zeichnen und Modellieren dazu, eigene Ausdrucksformen zu finden. Nach einer kurzen Einführung in Materialfragen von Petra Böhle sind eigenes Experimentieren und spontanes Ausprobieren ebenso möglich wie das kreative Schaffen unter weiterer individueller Anleitung.

Im Sinne von Inklusion: Für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Behinderung, im Autismusspektrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Asperger oder High-Functioning Autismus.

Sommerferienateliertage
9./10./11./12. Juli 2012

jeweils von 10 bis 14 Uhr
kostenfrei, freiwilliger Unkostenbeitrag Material

Wittensteinstrasse 76
42285 Wuppertal

Um Anmeldung wird  unter 0202 / 47 82 98 64 oder post@autakk.de gebeten.

Weitere Informationen unter www.autakk.de.

Wir wünschen wunderschöne Sommerferien und wer leider nächste Woche nicht kommen kann, sollte sich schon einmal die Herbstferien vormerken.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.