06.06.2012

Bus Busse durchsage ergebnisse Fußball öffentlicher Personennahverkehr Stadtwerke WSW

WSW: Fußballergebnisse werden in den Bussen durchgesagt

Die Wuppertaler Stadtwerke bieten Fußballfans während der EM einen besonderen Service: die Spielergebnisse werden per Lautsprecher in den Bussen durchgesagt.


Während der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine werden auch in Wuppertal die Fans ihre jeweiligen Nationalmannschaften feiern. Besonders nach erfolgreichen Spielen der deutschen, aber auch der polnischen, russischen oder griechischen Mannschaft, ist mit feiernden Fans auf öffentlichen Straßen und Plätzen und mit Autokorsi zu rechnen.

Die WSW haben sich darauf vorbereitet, im Falle von Straßensperrungen durch die Polizei den Busverkehr entsprechend umzuleiten. Sollten die Busse etwa den Busbahnhof Döppersberg nicht anfahren können, würden die betroffenen Linien ersatzweise zum Wall bzw. an die Haltestellen vor dem Hauptbahnhof umgeleitet. Die WSW informieren in diesen Fällen durch 3-S-Kräfte vor Ort sowie im Internet auf www.wsw-online.de.

Um die Fußballfans, die während der Spiele den ÖPNV nutzen, auf dem Laufenden zu halten, werden in den WSW-Bussen die Spielergebnisse durchgesagt. Bei den Spielen der deutschen Mannschaft erfahren die Fahrgäste auch, wenn ein Tor fällt.

____________________

Grafik: Gisela Peter / pixelio.de

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.