07.05.2012

glaserinnung meisterwerke Sparkasse stadtsparkasse

Glaserinnung zeigt Meisterwerke

In der Sparkasse ist zerbrechliche Handwerkskunst zu sehen.

Aktuelle Stellenangebote:

Ab Montag zeigt die Glaserinnung NRW die Meisterstücke 2012 in der Sparkassenzentrale am Islandufer. Im großen Kundenraum sind 21 Arbeiten zu sehen, die deutlich belegen, dass Glas deutlich mehr als eine Scheibe oder ein Trinkgefäß sein kann. Ob Schreibtisch, Kicker oder Kleiderschrank – die Meisterstücke 2012 machen es möglich.

Die 21 Meisterwerke sind bis zum 25. Mai 2012 während der üblichen Öffnungszeiten zu sehen.

Glaser ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach der Handwerksordnung (HwO). Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre, erfolgt als duale Ausbildung an Branchen-Betrieben bzw. an Berufsschulen und schließt mit der Gesellenprüfung ab. Im zweiten Ausbildungsjahr erfolgt eine Spezialisierung in einer der beiden Fachrichtungen (Fenster- und Glasfassadenbau oder Verglasung und Glasbau).

____________________

Quellen: Sparkasse Wuppertal, Wikipedia
Foto: Sparkasse Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.