03.04.2012

Agentur für Arbeit Wuppertal Bewerbung schreiben BiZ Schlecker Stellensuche

Stellensuche und Bewerbungsschreiben für Schlecker-Gekündigte

Agentur für Arbeit Wuppertal informiert ehemalige Schlecker-Beschäftigte über Stellensuche im Internet und Bewerbungsschreiben am Gründonnerstag, 5. April.

Aktuelle Stellenangebote:

In der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit gibt es viele freie Arbeitsstellen. Damit die ehemaligen Beschäftigten der Firma Schlecker diese auch schnell finden und sich ganz professionell bei den Unternehmen bewerben, bietet die Agentur für Arbeit Wuppertal einen ganz besonderen Service. Am Gründonnerstag, 5. April um 8 Uhr erklären die Mitarbeiter im Berufs-Informations-Zentrum (BiZ) in einer zusätzlichen Veranstaltung für ehemalige Schlecker-Beschäftigte, wie man im Internet nach Stellen sucht und wie man eine Bewerbung schreibt.

 

„Viele ehemalige Beschäftigte von Schlecker mussten sich seit Jahren nicht mehr bewerben und wissen daher auch gar nicht, wie heute eine professionelle Bewerbung aussehen muss“, weiß Werner Schneider, Geschäftsführer Operativ der Agentur für Arbeit Wuppertal. „Darum bieten wir kurzfristig einen Sondertermin nur für Schlecker-Beschäftigte an.“

In der zweistündigen Veranstaltung erklärt das BiZ-Team die Bedienung der Internet-Jobbörse und gibt Tipps, wie Jobsuchende ihren Wunschberuf in der gewünschten Stadt heraussuchen können. Anschließend wird ausführlich erläutert, wie eine professionelle Bewerbung heute aussehen muss. Dabei werden auch die Bewerbungsterminals im BiZ vorgestellt.

Ehemalige Schlecker-Beschäftigte können ohne Anmeldung zu der Infoveranstaltung am Gründonnerstag, 5. April um 8 Uhr im BiZ der Agentur für Arbeit Wuppertal in der Hünefeldstr. 10a kommen, selbstverständlich ist diese kostenlos.

Bei Fragen hilft das BiZ-Team unter Telefon 0202 2828-460 oder E-Mail Wuppertal.BIZ@arbeitsagentur.de weiter.

An den vier Bewerbungsterminals im BiZ können Besucher eine professionelle Bewerbung für eine Arbeits- oder Ausbildungsstelle erstellen. Dazu gibt es Vorlagen für Anschreiben und Lebenslauf, die die Besucher ausfüllen können. Außerdem kann man Zeugnisse einscannen, die Daten auf CD brennen oder auf einem USB-Stick speichern und auch alles farbig ausdrucken.

Im BiZ sind 37 Internet-PCs, an denen nach Stellen gesucht werden kann und vier Bewerbungsterminals, an denen Besucher Bewerbungen erstellen können. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im BiZ stehen dabei mit Rat und Tat zu Seite.

BiZ-Öffnungszeiten in den Osterferien:

Montag, 2. April bis Mittwoch, 4. April von 8 bis 16 Uhr

Gründonnerstag, 5. April von 8 bis 12.30 Uhr

Dienstag, 10. April und Mittwoch, 11. April von 8 bis 16 Uhr

Donnerstag, 12. April von 8 bis 18 Uhr

Freitag, 13. April von 8 bis 12.30 Uhr

Anmelden

Kommentare

  1. Find ich eine tolle Aktion, man darf die Schlecker-Mitarbeiter nicht hängen lassen! Wir bieten deshalb ebenfalls einen Rabatt von 20% für alle ehemaligen Schlecker-Mitarbeiter auf unser komplettes Produktsortiment an.

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.