02.04.2012

BECK UND CONSORTEN „machen in Talent“ und stocken auf

Matthias Kohrsmeier verantwortet das neu gegründete Kompetenzfeld „Talent“. Denise Schmitz verstärkt den Bereich „Marketing- Strategie“.

Kohrsmeier und Schmitz

Die Wuppertaler Unternehmensberatung BECK UND CONSORTEN bündelt zum 1.4.2012 die Erfahrungen aus diversen Projekten im Umfeld „Nachwuchskräfte und Personalentwicklung“ in dem neu gegründeten Kompetenzfeld „Talente“. Matthias Kohrsmeier (MBA) verantwortet das Thema. Kohrsmeier ist seit 2007 im Unternehmen und als Marketing- und Strategieberater unter anderem maßgeblich am Konzept des erfolgreichen Projektes dreipunktnull mit der Bergische Entwicklungsagentur beteiligt. Kohrsmeier: „Immer mehr Marketingprojekte bei unseren Kunden drehen sich um die Gewinnung und Bindung der wichtigste Ressource der Zukunft – Talente. Die Erfahrungen aus diesen Projekten wollen wir jetzt nutzen, um für unsere Kunden neue, besonders wirksame Ansätze zu entwickeln.“ Neu im Team ist – ebenfalls ab 1.4. – Dipl.-Ökonomin Denise Schmitz. Schmitz arbeitete nach dem Studium als Journalistin und Projektverantwortliche bei einer Werbeagentur. Bei BECK UND CONSORTEN wird sie den Bereich Marketing/Strategie verstärken.

Aktuelle Stellenangebote:

BECK UND CONSORTEN machen in Talent und stocken auf

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.