22.11.2011

Alarm für Cobra 11 DVD Aufzeichnung Fanclub Köln Konzert Live Music Hall Köln RTL Tausend Besucher Tom Beck Wuppertal

Wuppertaler TOM BECK Fanclub reiste nach Köln in die LIVE MUSIC HALL

(mk) Mehr als vierzig Wuppertalerinnen reisten am vergangenen Samstag in die LIVE MUSIC HALL in Köln, um das letzte Konzert von Tom Beck´s Aktueller Tour mit mehr als Tausend Fans zu genießen. Ein Konzert der Spitzenklasse, welches mit "Sexy-Schottenrock-Stunteinlage" den Saal zum Beben brachte.

Tom Beck in der LIVE MUSIC HALL in Köln - Foto: Michael Kaspers

Aktuelle Stellenangebote:

Dunkelheit, schrillende E-Gitarren Klänge, Dumpfe Bässe und mehr als Tausend kreischende Fans waren in der LIVE MUSIC HALL am vergangenen Samstag anzutreffen. Der Grund für dieses Sensationellen Abends war Sänger und Schauspieler Tom Beck, bekannt aus der RTL Serie „ALARM FÜR COBRA 11“, der sein letztes Konzert seiner Aktuellen Tournee in Köln gab.

Beck sang zusammen mit seinen mehr als Tausend Fans - Foto: Michael Kaspers

Seine Fans, viele schon Stunden vor dem Konzert angereist, warteten auf ihren Star der gegen viertel vor neun mit weißem Hemd, Krawatte und Boots die Bühne betrat. Nach langen Kreischeinlagen und Trockenen Kehlen seiner Fans ließ es sich Beck nicht nehmen, ihnen richtig einzuheizen und mit seinen Songs “Drive my Car” – ”Higher” und “Sit Tight Here With Me” eine Gänsehaut zu verpassen und die LIVE MUSIC HALL zum Beben zu bringen.

Tom Beck brachte die LIVE MUSIC HALL zum Beben...... Foto: Michael Kaspers

Ohne Pause zog Beck mehr als neunzig Minuten seine Konzert durch, das mit Musikalischen Highlights, gewaltiger Stimmenpracht und einem „Waden-Erotik-Stunt“ an einer Traverse Kopfüber im Traditionellen Schottenrock nicht zu Toppen war.

Der Wuppertaler Fan Club reiste mit mehr als vierzig Mädels an - Foto: Michael Kaspers

„Der Mann ist ein Absoluter Traum, die Stimme, das Aussehen…….ein Traumpaket“, schwärmte die 52 Jährige Hania K. aus Koblenz. Jüngere Fans, wie Danni E. und Janine T. aus Wuppertal besuchten Becks Konzert bereits zum vierten Mal. „Davon kann man einfach nicht genug bekommen, Die Stimme, das ist einfach der reinste Wahnsinn. Tom würde ich am liebsten mit nach Hause nehmen“, verrieten die beiden im Interview.

Tom Beck holte alles aus sich raus - Foto: Michael Kaspers

Zusammen sind die beiden Mädels mit rund weiteren vierzig aus Wuppertal angereist, um alle zusammen die Lieder von Beck genießen zu können. Beck, der momentan von einem zum anderen Termin hetzt, wird auch im nächsten Jahr regelmäßig im TV zu sehen sein.„ Wir drehen Aktuell an den neuen Folgen für Cobra 11 die im Frühjahr nächsten Jahres ausgestrahlt werden“, verriet Beck im Interview. Nicht nur bei RTL sondern auch in drei Kinofilmen wird Tom Beck im nächsten Jahr mitwirken, wozu er aber nicht mehr verreit.

Tom Beck bescherte seinen Fans nicht nur eine Gänsehaut - Foto: Michael Kaspers

Sein neues Album, welches voraussichtlich im Herbst nächsten Jahres erscheint, wird Beck auf mehr Akustik und Country achten und dafür das Rockige etwas mehr in den Hintergrund stellen. „Fans sind für mich das wichtigste und ich liebe es mit ihnen in Kontakt zu stehen“, sagte Beck bevor er sich den Weg durch die Massen zur Autogrammstunde bahnen musste. Dass seine Fans ihn lieben, sieht man an der Vielzahl der geschenkten Mützen und Caps, die Beck in der Vergangenheit erhalten hat. Wer Aktuell über Tom Informiert sein möchte, der besucht am besten seine FACEBOOK Seite https://www.facebook.com/tombeckmusic

Seine Stimme sowie sein Konzert ist einzigartig........Foto: Michael Kaspers

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.