06.10.2011

Andreas Kletzander Georg Sander Jobbörse Jobcenter Stellenmarkt Wuppertal

Jobcenter Wuppertal mit neuem Service auf njuuz

Ab sofort können Arbeitsuchende auf njuuz einen neuen Job finden. Das Jobcenter hat eine Online-Bewerberbörse eingerichtet.

Seit 2007 gibt das Jobcenter Wuppertal (ehemals Arge) die Zeitschrift arbeit:jetzt heraus. Um maximale Aktualität zu gewährleisten, hat die Online-Ausgabe des Magazins jetzt eine neue Ausrichtung zu bekommen: In Kooperation mit njuuz erhält die Zeitschrift nun neuen Schwung im Internet. „Wir wollen mit der neuen Onlinepräsenz einen Mehrwert schaffen“, erklärt Dr. Andreas Kletzander, Marketingbeauftragter des Jobcenters.

Aktuelle Stellenangebote:

Künftig stehen unter www.njuuz.de/job noch mehr Informationen aus der Arbeits- und Wirtschaftswelt zur Verfügung. Georg Sander, der njuuz zusammen mit Wilma Schrader herausgibt, freut sich über den neuen Service: „Auf der neuen Plattform können Arbeitgeber und Arbeitsuchende jetzt noch schneller zueinander finden. Unsere Online-Tageszeitung bietet damit über die reine Information hinaus einen weiteren wichtigen Service für unsere Leser.“

>> www.njuuz.de/job

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.