29.09.2011

37 Grad Die Bergischen Drei NRW-Tag Scherenschleifer Tourismusregion ZDF

Die Bergischen Drei beim NRW-Tag

In diesem Jahr wird der Landesgeburtstag vom 1. bis zum 3. Oktober in Bonn gefeiert. Hier wird sich NRW auch als Gastgeberland präsentieren, da dürfen „Die Bergischen Drei“ nicht fehlen. Und die sind so interessant, dass am Stand das ZDF für die Dokureihe „37 Grad“ gedreht wird.

Der NRW-Tag, der jährlich den Geburtstag des Landes feiert, findet in diesem Jahr in Bonn statt. Die Gruppe der Touristiker – darunter auch „Die Bergischen Drei“ – wird sich mit rund 100 Zelten zu einer großen „Zeltstadt“ auf der Bonner Hofgartenwiese formieren. Mit der Hofgartenwiese steht dem „Gastgeberland NRW“ für die touristische Präsentation ein ebenso prominenter wie attraktiver Ort mitten im Herzen Bonns zur Verfügung.

Die Ländermeile NRW und die Präsentationen von Bundesregierung, Bundestag und Bundesrat locken während des Festes auf die Hofgartenwiese. Foto: Michael Sondermann

Solinger Messer- und Scherenschleifer als besondere Attraktion

Als lebendiges Beispiel der bergischen Industriekultur wird ein fahrender Solinger Messer- und Scherenschleifer die Schneidwerkzeuge der Besucher schleifen. Dieser wird übrigens im Rahmen der ZDF-Dokumentationsreihe „37 Grad“ über einen längeren Zeitraum von einem Kamerateam begleitet. Und das kommt natürlich auch zum NRW-Tag. Gleichzeitig stehen dem Kamerateam Solingens Oberbürgermeister Norbert Feith und Bodo Middeldorf, Geschäftsführer der Bergischen Entwicklungsagentur und Vorsitzender der „Bergischen Drei“, hier auch für die Dreharbeiten als Interviewpartner zur Verfügung stehen.

Für Montag, 3. Oktober um ca. 11 Uhr ist der Drehtermin anberaumt, der den Stand der „Bergischen Drei“ sicherlich besonders in den Fokus der Aufmerksamkeit setzen wird.


www.die-bergischen-drei.de
www.bonn2011.de

Quele: PM Die Bergischen Drei vom 29.09.11

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.