23.08.2011

59 Jähriger PKW Fahrer erlag seinen Unfallverletzungen

Gestern (22.08.2011), gegen 14.40 Uhr, kam es auf der Straße Blombacher Bach in Wuppertal zu einem Unfall, bei dem ein Mazda-Fahrer aus unklarer Ursache in den Gegenverkehr fuhr.

Der 59-jährige Unfallverursacher und seine 55 Jahre alte Beifahrerin wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert; ein 62-jähriger Lkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. (Siehe hierzu Pressemeldung vom 22.08.2011 – Drei Verletzte nach Unfall in Wuppertal.) Der 59-Jährige verstarb am Abend im Krankenhaus an den Folgen der Unfallverletzungen. Es handelt sich um den zweiten tödlichen Verkehrsunfall im Bergischen Städtedreieck. Die Ermittlungen des Verkehrskommissariats zum Unfallhergang dauern an.

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.