23.08.2011

59 Jähriger PKW Fahrer erlag seinen Unfallverletzungen

Gestern (22.08.2011), gegen 14.40 Uhr, kam es auf der Straße Blombacher Bach in Wuppertal zu einem Unfall, bei dem ein Mazda-Fahrer aus unklarer Ursache in den Gegenverkehr fuhr.

Der 59-jährige Unfallverursacher und seine 55 Jahre alte Beifahrerin wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert; ein 62-jähriger Lkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. (Siehe hierzu Pressemeldung vom 22.08.2011 – Drei Verletzte nach Unfall in Wuppertal.) Der 59-Jährige verstarb am Abend im Krankenhaus an den Folgen der Unfallverletzungen. Es handelt sich um den zweiten tödlichen Verkehrsunfall im Bergischen Städtedreieck. Die Ermittlungen des Verkehrskommissariats zum Unfallhergang dauern an.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.