18.08.2011

Bonobo Zoo Zwillinge

Sensation im Zoo: lebende Zwillinge bei den Bonobos

Zum ersten Mal in einem Zoologischen Garten sind in der Nacht von Freitag auf Samstag im Zoo Wuppertal lebende Zwillinge bei den Zwergschimpansen, auch Bonobos genannt, zur Welt gekommen

Mutter Eja mit ihren Zwillingen

Die einzige Zwillingsgeburt bei Bonobos in Zoos hat es am 19.03.1995 im Columbus Zoo, USA, gegeben. Dort kam aber nur eines der zwei männlichen Jungtiere lebend zur Welt. Bei Menschenaffen sind Zwillingsgeburten generell seltener als bei Menschen.

Die Mutter Eja, die seit 1996 in unserer Gruppe lebt, hat beide Jungtiere angenommen und hat bisher für beide auch genügend Milch. Eja hatte bisher 4 Jungtiere zur Welt gebracht. Ihr letztes, die 7 ½ jährige „Busira“, lernt jetzt, wie man mit jüngeren Geschwistern umgeht, eine für Menschenaffenkinder wichtige Erfahrung.

____________________

Quelle: PM Zoo Wuppertal

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.