05.01.2010

Gezielte Hilfe für Arbeitssuchende

Je besser die Bewerbung, desto größer sind die Chancen zum persönlichen Gespräch eingeladen zu werden. Hier bieten die be:st-Bewerberläden der ARGE Wuppertal in Barmen und Elberfeld gezielte Hilfe.

be:st ist ein citynaher Anlaufpunkt für alle Arbeits- und Ausbildungssuchenden, um deren Bewerbungskompetenzen zu stärken und zu fördern.

best_2

Beratung und Unterstützung im be:st erfolgen nach dem Prinzip eines offenen Angebots („Komm-Struktur“) und stehen allen Arbeit- oder Ausbildungsplatzsuchenden zur Verfügung. Die niedrigschwellige Ausrichtung des Bewerberladens wird durch die zentrale Lage und die Öffnungszeiten bis 19 Uhr unterstrichen.
„Wir nehmen die Besucher in ihrer Individualität ernst und berücksichtigen ihre unterschiedlichen persönlichen und beruflichen Erwartungen“, erklärt Susanne Michaelis vom Einrichtungsträger WIPA das offene Raum- und Beratungskonzept. Die Besucher können selbst entscheiden, wie viel an Beratungsleistung sie im be:st in Anspruch nehmen wollen.

Tafeln informieren über tagesaktuelle Stellenangebote. Besucher im be:st können per Telefon oder E-Mail sofort Kontakt zum potenziellen Arbeitgeber aufnehmen. An 30 PC-Arbeitsplätzen können sie im Internet recherchieren oder direkt Bewerbungsschreiben verfassen.

An Beratungsinseln finden die Besucher immer einen Ansprechpartner. Möglich ist aber auch ein intensives Gespräch mit einem JOB-COACH in einem der Beratungsräume. Je nach Wunsch gibt es Hilfe beim Umgang mit dem PC, bei der Formulierung von Bewerbungsanschreiben oder zu Strategien im Bewerbungsgespräch.

Mit der Einrichtung des be:st will die ARGE Wuppertal auch das Bewusstsein für die Bedeutung des Bewerbungsprozesses schärfen: „Wir wollen die Besucher befähigen, alle verfügbaren Informationsquellen für ihre Stellensuche auszuschöpfen. Im be:st erhalten sie dazu alle notwendige Unterstützung“, stellt ARGE-Geschäftsführer Thomas Lenz den umfassenden Ansatz des Bewerberladens heraus.

Die Beratungsangebote im Einzelnen:

• Möglichkeiten der Arbeitssuche
• Der Arbeitsmarkt in der Region und bundesweit
• Vermittlung der aktuellen Standards für schriftliche Bewerbungsunterlagen

• Bewerbung per Internet/E-mail
• Entwicklung bzw. Aktualisierung von Selbstvermarktungsstrategien
• Vorstellungsgespräche und telefonische Bewerbung
• Stärken- und Schwächenanalyse
• Überprüfung der fachlichen Kompetenzen

Öffnungszeiten:
Mo.- Fr: 09:30 – 18:30 Uhr

be:st Wuppertal Elberfeld
Alte Freiheit 5
42103 Wuppertal
Tel.: 0202 – 698007-80

be:st Wuppertal Barmen
Lindenstraße 3
42275 Wuppertal
Tel.: 0202 – 281 10 – 700

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.