09.06.2011

Kunst- und Museumsnacht Wuppertal

17. Juni, 18.00 - 24.00 Uhr. Entdecken Sie die Museen und Galerien auf der Talachse.

Die Wuppertaler Kunst- und Museumsnacht wird in diesem Jahr zur kunstvollen Sommernacht. Entdecken Sie die Kunstwelten von fünf Museen und sechs ausgewählten Galerien auf der Talachse und genießen Sie das literarische und musikalische Begleitprogramm.

Für einen stimmungsvollen Ausklang des Abends sorgt das „Royal Street Orchestra“, das ab 23.00 Uhr im Innenhof des Kolkmannhauses spielt, begleitet von gastronomischen Köstlichkeiten.

Aktuelle Stellenangebote:

Hier das detaillierte Programm der beteiligten Museen und Galerien: zum Programm

Der einmalige Eintritt für alle beteiligten Museen beträgt 5.- Euro / erm. 2.- Euro, Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Der Eintritt zu den Galerien ist kostenlos. Ein kostenloser Shuttlebus fährt stündlich von Hst. Wall/Museum – Kirchliche Hochschule (Völkerkundemuseum)  – Reisebushaltestelle Adlerbrücke (Historisches Zentrum) – Hst. Werther Brücke (von der Heydt-Kunsthalle) und zurück zu Wall/Museum. Ein Fahrplan liegt in den Museen und Galerien aus.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.