31.05.2011

dreipunktnull Fachkräfte Hardt Sommerfest Stellenvakanzen

Kontakte & Kartoffelsalat: das dreipunktnull-Sommerfest

Zwischen Musik, gemeinsamen Aktivitäten und bodenständigem Essen treffen Studenten, Absolventen und Berufseinsteiger auf kleine und mittelständische Unternehmen aus dem Bergischen Städtedreieck.

Das Fachkräfte-Nachwuchs-Programm „dreipunktnull“ der Bergischen Entwicklungsagentur GmbH (BEA) lädt am 1. Juli 2011 ab 17.30 Uhr zum Sommerfest in der Orangerie auf der Hardt in Wuppertal ein. In entspannter Atmosphäre im Botanischen Garten darf zugehört, mitgemacht und geplaudert werden. So werden Informationen über die Unternehmen der Region und aktuelle Stellenvakanzen geboten sowie ein Impulsvortrag, der Denkanstöße provoziert. Zudem können beim Business-Speed-Dating Kontakte geknüpft werden. Eine klassische Win-Win-Situation: junge Fachkräfte lernen Jobmöglichkeiten der Region kennen, während die Unternehmen auf potenzielle Nachwuchskräfte treffen.

Aktuelle Stellenangebote:

Weitere Informationen und Anmeldung unter diesem Link.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.