11.05.2011

Eine fast normale Schulwoche

Girls Secret. Ein Stück der Theater-AG der St-Anna-Schule. In verschiedenen Blogs berichten die Teilnehmer der Jungen Theaterfestivals Wuppertal, das vom 22. bis 28. Mai im Haus der Jugend Barmen stattfindet, über den Fortgang ihrer Proben, peinliche Pannen und die Herausforderung, Theater zu spielen. Text: Joana Hofer.

In unserem Stück „Girls Secret“ geht es um eine ganz normale Schulwoche. Die gesamte Handlung spielt auf der Mädchentoilette. Dabei geht es nicht nur um Liebe und Eifersucht, sondern auch um ganz alltägliche Dinge wie zum Beispiel schlechte Noten und Randale. Die Handlung: Als zwei Mädchen sich in denselben Jungen verlieben, ohne von einander zu wissen, ist der Streit natürlich schon vorprogrammiert. Doch auch in anderen Situationen läuft so einiges schief. Zum Beispiel beim Suchen nach dem verlorenen Spicker oder beim heimlichen Rauchen auf der Toilette.

Aktuelle Stellenangebote:

Alle Aufführungstermine und weiter Informationen über das Junge Theaterfestival Wuppertal finden Sie auf: www.jungestheaterfestival-wtal.de

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.